Boho Side of Fall

twentysixkoalas/BohoSideOfFall
Kann man es eigentlich mit einem Mustermix übertreiben? Ich liebe Mustermixe! Kann man einen Blazer mit Leomuster über ein gestreiftes Shirt ziehen? – Klar! Eine gestreifte Hose zu einem geblümten Oberteil? – Auf jeden Fall! Kann man Längststreifen zu Querstreifen kombinieren! Oh Yes!

Man kann alles kombinieren. Ich finde beim Mustermix kommt es sehr viel auf Farben an. Während die Muster die man kombiniert unterschiedlich sind, dürfen die Farben nicht zu unterschiedlich sein. Die Farben in einem Mustermix-Outfit verbinden die verschiedenen Muster miteinander. Eigentlich logisch. – Früher habe ich das nicht beachtet und so kamen schon die schönsten *hust* Outfits dabei heraus. Bei diesem Outfit habe ich mich mal wieder an 3 verschiedene Muster herangetraut. Die Hose mit Längsstreifen habe ich euch schon im letzten Outfitpost vorgestellt, kombiniert habe ich sie hier mit einer Bluse im Boho-Stil und einem geblümten Rock den ich extrem knapp über der Hose trage. Farblich sind Rock und Bluse identisch, kombiniert mit der schlichten schwarzen Hose wird der Mustermix nicht zu unruhig. Wie findet ihr den Mustermix und was kombiniert ihr gerne miteinander? Ich finde gerade im Herbst kann man super einen Lagering-Look durch verschiedene Muster aufpeppen!

SHOP THE LOOK: Bluse – H&M, Rock – H&M, Hose – Zara, Slipons – Tommy Hilfiger, Tasche – Tory Burch

twentysixkoalas/BohoSideOfFall

twentysixkoalas/BohoSideOfFall

twentysixkoalas/BohoSideOfFall

twentysixkoalas/BohoSideOfFall

twentysixkoalas/BohoSideOfFall

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.