Hello!

twentysixkoalas.com//Hello

Hi ihr Lieben, der-oder die ein oder andere wird mich vielleicht durch Instagram kennen, allerdings unter dem Namen ‘pinkpairchucks’. Und – ja – auch ich habe mir überlegt unter die Blogger zu gehen. Und warum sind es auf einmal Koala und nicht mehr Chucks? – Werd ich euch natürlich auch bald noch erzählen.

Auf meinem Instagram Account gehen meine Outfit Bilder meistens zwischen den ganzen Bildern von 20 000 verschiedenen Nagellacken ein wenig unter. ALSO, hab ich mir überlegt ich zeige euch hier einfach ein bisschen mehr von meinen Lieblingsoutfits. Natürlich bleibe ich den Essiebildern treu – der ein oder andere Lack wird hier bestimmt auch zu sehen sein – Ich meine – ganz ohne geht doch nicht,oder?! Lack hin oder her, ich zeig euch jetzt erstmal mein allererstes Outfit auf meinem Blog und hoffe das es euch gefällt! Ach – und auch hier ist schon der erste Lack in Action zu sehen – ich wusste es doch – ohne geht eben nicht, aber seht selbst! Viel Spaß ihr Lieben!!

Boyfriend-oder in diesem Fall Girlfriend-Jeans, gehen eigentlich immer. Kombiniert mit Chucks – perfekt für den Alltag, kombieniert mit Pumps oder High Heels – perfekt für den Abend. Und wenn man, wie ich auf dem Land lebt sollte man eigentlich, egal zu welcher Tageszeit, besser mit Chucks oder Sneakers durch die Gegend laufen. Aber irgendwann müssen die 10 000 schönen Schuhe, die in meinem Schuhschrank schon leicht eingestaubt sind,  ja auch mal zum Einsatz kommen…

twentysixkoalas.com//Hello

twentysixkoalas.com//Hello

….in diesem Fall war mein neues Paar von ASOS im Einsatz. Die Farbe finde ich schon lange toll also musste ich sofort zuschlagen. Ich trage übrigens Schuhgröße 40 – bei spitzen Schuhen nehme ich immer eine Nummer größer. 41 passt in diesem Fall perfekt!

twentysixkoalas.com//Hello

Ohne Schmuck geht’s nicht! Die Ringe sind von H&M, Armbänder von Pull & Bear, Clutch von Mango. UND – wie schon erwähnt – ohne Lack gehts natürlich auch nicht! – Cocktail Bling von Essie war übrigens zum allerersten mal seid ich ihn hab im Einsatz – Premiere!

twentysixkoalas.com//Hello

twentysixkoalas.com//Hello

Den Hut von H&M hab ich mittlerweile in 3 verschiedenen Farben, ursprünglich wollte ich ihn nur in braun. In braun war er immer ausverkauft, also musste erst eine Alternative her – Schwarz. Als ich im Januar in Berlin war hab ich ihn dann in khaki-farbend entdeckt und musste ihn mitnehmen. Und vor ein paar Wochen hab ich ihn dann ENDLICH in braun/caramel-farbend erwischt! – also an Hüten fehlt es mir jetzt definitiv nicht! Die Kette und die Ohrringe sind übrigens von Mango.

twentysixkoalas.com//Hello

Alternative zur Clutch: Rucksack von Mango. Vor dem stand ich bestimmt schon 10 mal, bis ich ihn mir dann im Online-Shop endlich bestellt hab. Bin ja eigentlich kein Rucksack-Hipster-Mensch, aaaaber ich muss zu geben – der hier ist echt cool!

twentysixkoalas.com//Hello

Pullover – ASOS

Jeans – H&M

Pumps – ASOS

Clutch – MANGO

Rucksack – MANGO

 Armbänder – PULL & BEAR

 Kette – MANGO

 Ringe – H&M

 Hut – H&M

 Ohrringe – MANGO

Nagellack – ESSIE (Cocktail Bling)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.