Into the blue | Kleid von Florencia

Sommerkleid von Florencia

….schon am ersten Tag im Urlaub habe ich dieses Kleid entdeckt. Wir wollten nur schnell um die Ecke, in den nächsten Supermarkt, um uns für die kommenden Tage zu versorgen.

Auf dem Weg um die Ecke sind wir allerdings vom Weg abgekommen. Die riesige Shoppingpromenade ‘La Ramblas’ lag allerdings auch um die Ecke und daher war ein kleiner Shoppingtrip, am ersten Urlaubstag (nach 24 Stunden ohne Schlaf) unumgänglich.

Spätestens beim ersten Zara wurden die Vorsätze “nichts zu kaufen” über den Hafen geworfen. Trotz meiner Zara-Liebe muss ich gestehen, dass ich im Urlaub lieber in den Läden shoppe die es in Deutschland nicht, oder eher selten gibt.

Das hellblaue Kleid habe ich bei Florencia entdecktPreislich vergleichbar mit Zara und Mango, allerdings sind die Teile etwas schlichter und ich würde behaupten das die Qualität der Kleidung etwas besser ist.

Das Kleid sprang mir sofort ins Auge und ich musste es direkt anprobieren. Gekauft habe ich es, trotz des Schnäppchenpreises (17!!!€) erst am vorletzten Tag. Begründung für das lange Zögern war übrigens die Tatsache das ich es in Deutschland wahrscheinlich nicht mehr tragen kann – “wegen kein Sommer und so…!”.

Das Zögern war schon berechtigt. 

Trotzdem habe ich den Kauf nicht bereut und habe das Kleid am letzten Tag nochmal ausgeführt. Im nächsten Sommerurlaub darf es dann nochmal mit ins Gepäck.


 


 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.